Sturmschäden durch Orkantief Friederike | 18.01.2018

Einsätze 6 - 12

Um 12:23 wurde die Feuerwehr Steinfeld das erste Mal zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Sturmtief Friederike zog auch über Steinfeld und entwurzelte einige Bäume.

Insgesamt wurden an 5 Einsatzstellen Bäume umgeweht und versperrten die Fahrbahnen. Mittels Motorsägen wurden alle Einsatzstellen beseitigt.

 

Zwischendurch wurden die Kameraden noch zu einer Türöffnung alarmiert, der Bewohner konnte die Tür aber selber öffnen.

Unterstützt wurde noch die Polizei bei der Absperrung der Straße zwischen Steinfeld und Damme. Hier wehten so viele Bäume um, dass es für die Einsatzkräfte zu gefährlich war.
Die Straße wurde komplett für den Verkehr gesperrt und erst am Freitagnachmittag aufgehoben.

 

  • IMG-20180118-WA0009
  • IMG-20180118-WA0012
  • IMG-20180118-WA0013